Straussenfarm Erlbacher

Die Straußenfarm Erlbacher

DIE STRAUSSENFARM ERLBACHER – STRAUSSENSTEAK, FRISCHE STRAUSSENEIER & STRAUSSENFLEISCH

Auf der Straußenfarm sind die Vögel gut untergebracht und können sich draußen auf den Weiden bewegen. Da der Strauß ein absoluter Laufvogel ist, braucht er Platz, um Muskeln aufzubauen. Denn: sein Muskelfleisch landet hinterher auf den Tellern von Mensch und Hund. Für die Menschen ist ein Straußensteak sehr schmackhaft und mager. Bei einer Futtermittelallergie beim Hund kann ebenfalls Strauß für eine Ausschlussdiät gefüttert werden. Dies geht im Rahmen des barfens roh oder auch gekocht.
Straußenfleisch zu kaufen ist immer hochpreisiger als Schwein oder Rind. Dies liegt zum Einen daran, dass die Strauße eine aufwendigere Haltung benötigen und weil es wesentlich mehr Schweine und Rinder gibt, die zum Schlachten gezüchtet werden.
Ein leckeres Straußensteak oder frische Straußeneier kaufen Sie am besten vor Ort auf dem Hof oder aber online. Straußenfleisch kaufen direkt vom Hof hat den weiteren Vorteil, dass Sie sich vor Ort auf der Straußenfarm umsehen und sich ein eigenes Bild machen können. Frische Straußeneier kaufen sollten Sie in jedem Fall und diese zubereiten, um sich von dem leckeren Geschmack überzeugen zu lassen.

STRAUSSENFLEISCH

FÜr DEN HUND

Bei einer Futtermittelallergie vom Hund können Sie auf dem Hof frische Straußeneier kaufen aber auch Straußenfleisch kaufen. Ein Straußensteak wird bei der Futtermittelallergie vom Hund gut tun, sofern Sie dieses Fleisch zuvor noch nie gefüttert haben. In diesem Fall füttern Sie bei der Futtermittelallergie vom Hund 6 Wochen lang nur Produkte vom Strauß. Deswegen nutzen Sie hier das frische Straußeneier kaufen, Straußenfleisch kaufen und Straußensteak füttern aus.
In den Wochen der Ausschlussdiät füttern Sie nur Strauß und eventuell eine gut verträgliche Kohlenhydratquelle. Straußenfleisch kaufen kann ebenso wirksam sein, falls Ihr Hund Probleme mit der Pankreas hat. Dies ist zwar keine Futtermittelallergie beim Hund, aber meistens wird dann mageres Fleisch besonders gut vertragen. Straußenfleisch zu kaufenund frische Straußeneier zu kaufen kann deswegen von Vorteil sein.

WAS GIBT ES ÜBER DEN HOF ZU WISSEN?

Straußeneier gibt es etwa ab April jeden Jahres zu kaufen. Die Farm liegt in Bayern und bietet grüne Wiesen für die Tiere. Straußenfleisch kaufen und frische Srtaußeneier kaufen geht nicht nur vor Ort, sondern auch über das Internet. So ein Straußensteak schmeckt den meisten Menschen sehr gut und da es nicht so viele Farmen in Deutschland gibt, ist es praktisch, das Fleisch online zu bestellen.
Aufzucht, Schlachtung und Verarbeitung finden in Bayern statt. Dabei werden die Strauße mit gesundem Futter ohne Hormone oder andere Belastungen gefüttert. Frische Straußeneier kaufen und zu wissen, dass diese frei von Schadstoffen sind, bereitet ein ebenso gutes Gefühl, wie Straußensteak kaufen und es guten Gewissens zu genießen.
Auch wenn es keine Futtermittelallergie beim Hund gibt, frisst dieser das Fleisch gerne mit.

WIE WIRD EIN STRAUSS VERARBEITET

Zuerst einmal sei gesagt, dass Fleisch vom Strauß rotes Fleisch ist und hier das mit dem geringsten Fettgehalt. Vom Geschmack her erinnert Strauß an gutes Rindfleisch. Es ist jedoch viel zarter und die dunkelrote Färbung erinnert optisch an Wild.
Bei jedem Straußensteak oder Fleisch, dass einmal eines werden möchte, werden alle Muskeln einzeln ausgelöst und so von Sehnen und Haut befreit. So bleibt nur das magere Muskelfleisch über, dass zum Straußenfleisch kaufen ebenso geeignet ist wie bei einer Futtermittelallergie vom Hund.
Das Straußensteak wird nicht geschnitten, um ein Aussaften zu verhindern. Deswegen sind die Muskelstücke relativ klein und werden nach Gewicht verkauft.
Nutzen Sie die Gelegenheit zum frische Straußeneier kaufen vor Ort oder im Internet.